Alles unter
einem Dach und
rund um die Uhr.

Bei Besters & Partner in Bremen sorgt moderne Technik für den richtigen Durchblick! Bildnachweis: Andriy Bezuglov 123rf
14.06.2021

Durchblick in Detailfragen

Lupenbrille und OP-Mikroskop sind bei Besters & Partner in Bremen selbstverständlich.

In der Zahnmedizin hängt der Erfolg oft an Detailfragen – mit moderner Technik finden wir die richtigen Antworten, um kleine Probleme zu erkennen, bevor sie groß werden.

Das menschliche Auge stößt in Zahnbehandlungen schnell an seine Grenzen. Weil wir es hier oft mit sehr filigranen Bedingungen zu tun haben, nutzen wir optische Hilfsmittel: Mit der Lupenbrille zum Beispiel können wir das Geschehen in der Mundhöhle bis zu zehnfach heranzoomen. Das ist nicht nur bei Wurzelbehandlungen von Vorteil: Wann immer wir erkranktes Gewebe entfernen müssen, gelingt es uns mit der Lupenbrille, dabei so wenig gesundes Gewebe wie möglich abzutragen. Dadurch halten wir die Belastungen für den Körper gering und beschleunigen die Wundheilung. Auch in der Diagnostik leistet uns die Brille gute Dienste: Karies lässt sich im Anfangsstadium sehen und behandeln, bevor große Schäden entstehen. Insbesondere bei Zahnrettungen und der Implantation setzen wir auf das OP-Mikroskop, um besonders präzise zu arbeiten – so schonen wir die empfindlichen anatomischen Strukturen und erhöhen den Behandlungserfolg deutlich.

Mehr Infos zur Praxis
zurück
Endodontologen
in Bremen auf jameda
Ästhetische Zahnmediziner
in Bremen auf jameda